Einfache Rezepte für Ihr Big Green Egg

Einfache Rezepte für Ihr Big Green Egg sind immer willkommen. Ganz gleich, ob Sie gerade erst mit EGGen angefangen haben oder ob Sie in letzter Minute etwas Leckeres auf Ihrem EGG machen wollen. Mit diesen 11 einfachen und leckeren BBQ-Rezepten können Sie sofort anfangen. Das Niveau ist für Anfänger, aber der Geschmack für Fortgeschrittene.

Lasst das Fest beginnen!

Sie haben ein Big Green Egg erworben? Dann möchten Sie natürlich am liebsten noch am selben Tag anfangen. Vielleicht haben Sie gleich ein Rezeptbuch gekauft oder bereits auf unserer Website  nach den leckersten Rezepten gesucht und die Einkäufe sind bereits gemacht. Unser Tipp ist es, mit den Grundlagen zu beginnen. So lernen Sie die vielen Möglichkeiten Ihres EGGs am besten kennen. Und Sie stellen schnell fest, dass es überhaupt nicht kompliziert ist, mit dem neuen Gerät zu kochen. Mit wenigen Zutaten und Handgriffen können Sie ganz einfach die leckersten Big Green Egg-Gerichte zubereiten. Lasst das Fest beginnen!

Was gibt es heute zu essen?

Bevor Sie anfangen, ist es nützlich, genau zu wissen, wie der neue Kamado funktioniert. Wollen Sie das noch eben durchnehmen? Dann haben wir hier  für Sie die Verwendung Ihres Big Green Eggs, wie z. B. das Anzünden, die Temperaturregelung und die verschiedenen Kochtechniken auf einen Blick. Danach stellt sich natürlich die Frage: Was essen wir heute? Wird es ein saftiges, gegrilltes T-Bone-Steak, ein schönes Stück Bauchspeck, ein geräucherter Fisch oder ein knuspriges Hähnchen? Dies sind alles BBQ-Rezepte, bei denen der Schwerpunkt auf einer einzigen Zutat liegt. Die Rezepte sind einfach, aber das Ergebnis ist grossartig.

11 leckere Rezepte

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir für Sie mehrere variierte Grundrezepte für das Big Green Egg zusammengestellt. Es werden verschiedene Kochtechniken besprochen, für die Sie Ihr EGG verwenden können. Zum Beispiel lernen Sie direktes und indirektes Grillen, Rösten, Räuchern, indirektes Garen und lernen Sie die Methode des „Reverse Grillings“ kennen, die schwierig klingt, aber eigentlich sehr einfach ist. Es handelt sich um eine Auswahl von Schnellrezepten und eine Reihe von Rezepten, deren Zubereitung etwas länger dauert, die aber alle gleichermassen einfach sind. Und was ist das Schwierigste? Die Entscheidung, mit welchem dieser 11 köstlichen Rezepte Sie Ihr neues EGG einweihen werden!

Einfache Rezepte für Ihr Big Green Egg

Knuspriges gegrilltes Hähnchen

Für dieses köstliche Rezept benötigen Sie nur Hähnchen, Olivenöl, eine köstliche Gewürzmischung zum Einreiben und Barbecue-Sosse zum Servieren. Wenn Sie es sich sehr einfach machen wollen, können Sie bei Big Green Egg-Händlern und den meisten Supermärkten eine köstliche Gewürzmischung und Barbecue-Sosse kaufen.

Los geht´s!

Gegrillter Blumenkohl, Knollensellerie und Aubergine

Gegrillter Blumenkohl, Knollensellerie und Aubergine

Gegrilltes Gemüse schmeckt auch noch besser von Ihrem Big Green Egg. In diesem Rezept erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie verschiedene Gemüse auf Ihrem EGG einfach und schnell grillen und ihnen noch mehr Geschmack verleihen können. So haben Sie mehrere BBQ-Rezepte in einem.

Los geht´s!

Einfache Rezepte für Ihr Big Green Egg

Ofenkartoffeln

Das Rösten von Süss- oder normalen Kartoffeln ist überhaupt nicht kompliziert und ergibt eine fantastische Beilage. Es dauert etwa 90 Minuten. Das mag lang erscheinen, aber während die Kartoffeln auf dem Rost Ihres Kamados rösten, können Sie in der Zwischenzeit etwas anderes tun.

Los geht´s!

T-Bone-Steaks

Gegrilltes T-Bone-Steak

Das schönste Grillmuster machen Sie auf dem Gusseisenrost , und das ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Wenn Sie das Rezept für dieses perfekt gegrillte T-Bone-Steak befolgen, kann nichts schief gehen. Hat das EGG schon die richtige Temperatur erreicht? Dann liegt Ihr Steak innerhalb von 10 Minuten auf dem Tisch!

Los geht´s!

Einfache Rezepte für Ihr Big Green Egg

Geräucherter Lachs

Lieben Sie warmen Räucherlachs? Mit Ihrem Big Green Egg können Sie diesen ganz einfach selbst zubereiten. Sie müssen den Lachs nur in Zucker und Salz einlegen, etwas Räucherholzstücke auf die Holzkohle streuen und den Lachs auf das Gitter legen. 20 Minuten später ist Ihr Räucherlachs fertig!

Los geht´s!

Einfache Rezepte für Ihr Big Green Egg

Hamburger-Brötchen

Dies ist ein sehr komplettes Burger-Rezept, bei dem Sie den Burger selbst herstellen. Wenn Sie es sich leichter machen wollen, können Sie auch schöne handgefertigte Hamburger kaufen. Im Mittelpunkt steht daher die Zubereitung und dann schmeckt dieser Klassiker mit Speck und Cheddar und Jalapeño köstlich!

Los geht´s!

Einfache Rezepte für Ihr Big Green Egg

Bierdosenhähnchen

Bierdosenhähnchen ist bekannt für sein saftiges Fleisch und seine knusprige Haut und ist ein Muss für Ihr Big Green Egg. Verwenden Sie die im Rezept angegebene Gewürzmischung oder kaufen Sie eine Mischung für Hähnchen, um noch schneller fertig zu sein.

Los geht´s!

Einfache Rezepte für Ihr Big Green Egg

Bauchspeck

Sie können Bauchspeck mit oder ohne Schwarte zubereiten und z. B. marinieren, oder pökeln und räuchern. Mit dem gleichen Stück Fleisch erhält man so ganz unterschiedliche Geschmackserlebnisse. Da man den Speck indirekt gart und nicht sehr genau auf die Kerntemperatur achten muss, sind dies sehr einfache und leckere Rezepte.

Los geht‘s mit knusprigem Bauchspeck auf asiatische Art

Los geht‘s mit gepökeltem und geräuchertem Bauchspeck

Einfache Rezepte für Ihr Big Green Egg

Côte de boeuf

Erscheint Ihnen die „Reverse grilling“-Methode kompliziert? Das ist sie gar nicht! Sie verwenden die Methode für dicke Steaks wie dieses Côte de boeuf oder für grosse Fleischstücke. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Fleisch auf einer bestimmten Kerntemperatur zu garen und es dann für eine schöne Kruste noch eben zu grillen.

Los geht´s!

Geräucherte Lachsforelle auf Toast

Geräucherte Lachsforelle

Lachsforelle ist auch als Regenbogenforelle bekannt. Dieser köstliche Fisch kann auf Ihrem Big Green Egg gebraten, gegrillt, geräuchert oder gedünstet werden. Mit diesem Rezept können Sie der Lachsforelle Geschmack verleihen, indem Sie den Fisch räuchern. Danach können Sie einen köstlichen Aufstrich aus dem Fischfleisch machen oder den ganzen Fisch servieren.

Los geht´s!

INSPIRATION TODAY

Sie möchten Ihre Portion Inspiration regelmässig per Mail erhalten? Abonnieren Sie dann unseren monatlichen Newsletter Inspiration Today und verleihen Sie Ihrem Postfach so eine appetitliche Note. Sie erhalten jeden Monat die leckersten Rezepte, inspirierende Ideen für Menüs der Saison, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN