• Gang

    Häppchen,
    Hauptgericht,
    Lunch,
    Vorspeise

  • Kategorie

    Fisch

  • Kochtechnik

    Backen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    25 Minuten

  • Zubereitung

    20 Minuten

  • Total

    45 Minuten

  • Menge

    2 stück

Gebakken Makreel filets

Hast du Lust auf leckeren Fisch aus dem Big Green Egg? Dieses Rezept für gebratene Makrele aus deinem Kamado steht im Nu auf dem Tisch. Dieser Fisch ist fett und gesund und wird durch das Panieren besonders knusprig. Wetten, dass das eines deiner Lieblings-Fischrezepte wird?

Zutaten

Makrele

  • 2 rohe Makrelen
  • 2 EL Panko
  • 2 EL Paniermehl
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Stück eingelegte (gesalzene) Zitrone
  • 1 Stängel glatte Petersilie
  • 1 TL Butter

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und mit dem Edelstahlrost auf eine Temperatur von 170 ºC erhitzen.
  2. Die Bauchwand der beiden Makrelen aufschneiden und die Eingeweide entfernen. Die Makrelen unter fliessendem kaltem Wasser gründlich von innen und aussen säubern und die Fische anschliessend gut trocken tupfen. Die Köpfe der Makrelen abschneiden. Die Makrelen auf beiden Seiten von der Bauchseite aus filetieren und dabei die Filets mit der Haut zusammenlassen. Die Mittelgräte an der Schwanzflosse durchtrennen und vorsichtig herausziehen. Die kleinen Gräten mit einer Pinzette entfernen.
  3. Panko und Paniermehl in einer flachen Schale mischen. Die Fleischseite der Filets mit weissem Pfeffer und feinem Meersalz nach Geschmack bestreuen und die Hautseite der doppelten Filets in der Pankomischung wälzen.

ZUBEREITUNG

  1. Das Olivenöl in der Gusseisenpfanne auf dem Rost des EGGs erhitzen. Die Schale der eingelegten Zitrone fein schneiden. Die Blättchen von dem Petersilienstängel abzupfen und fein schneiden.
  2. Die Butter in die Pfanne geben und warten, bis sie geschmolzen ist. Dann die Makrelenfilets auf der panierten Haut in die Pfanne legen. Mit der fein geschnittenen Zitronenschale und der Petersilie bestreuen. Den Deckel des EGGs schliessen und die Makrelenfilets ca. 8 Minuten braten, bis die Unterseite goldbraun und knusprig ist.
  3. Die Makrelenfilets kurz wenden und anschliessend sofort aus der Pfanne herausnehmen. Dann die Makrelen mit einer Beilage nach Wahl servieren oder zu einem deiner Lieblingsgerichte weiterverarbeiten. Guten Appetit!

TIPP

Delikat mit einer Antiboise oder frischen Mayonnaise.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

NEWSLETTER

Wollen Sie die neuesten Nachrichten per E-Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Inspiration Today und geben Sie Ihrem Postfach einen kulinarischen Touch. Sie erhalten dann automatisch aktuelle Mitteilungen zu interessanten Events und die leckersten Rezepte, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN

BIG GREEN EGG APP

Mit der Big Green Egg App kann man mühelos seine eigenen Menüs zusammenstellen oder sich einfach von den traumhaften Gerichten des Executive Chefs inspirieren lassen. Wer seine Freunde oder die Familie überraschen und verwöhnen will, wird hier garantiert fündig. Und für besonders ehrgeizige EGGer gibt es die Big Green Egg Academy, mit der man die Kochkunst vom Meisterkoch selbst lernt. Vorgesehen ist auch die Möglichkeit, der App Freunde hinzuzufügen, neue EGG-Fans kennen zu lernen oder Fotos und Rezepte der eigenen Gerichte zu teilen. Willkommen in der grünen EGG-Welt!

Download the app

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden