• Gang

    Beilage

  • Kategorie

    Vegetarisch

  • Kochtechnik

    Indirektes Garen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    15 minuten

  • Zubereitung

    90 minuten

  • Insgesamt

    105 minuten

  • Menge

    4 personen

Sind Sie ein Fan von klassischen Ofenkartoffeln mit Crème fraîche und Schnittlauch? Probieren Sie zur Abwechslung einmal dieses Rezept mit gerösteten Süßkartoffeln als vegetarische Beilage. Nehmen Sie dafür doch das Big Green Egg, weil es genau so einfach wie im Ofen geht, aber der Geschmack viel besser ist!

ZUTATEN

Süßkartoffeln

  • 4 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 200 g Feta-Käse
  • ½ Bund glatte Petersilie

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und mit dem convEGGtor und dem Rost auf 180 ºC aufheizen.

ZUBEREITUNG

  1. Die Süßkartoffeln auf den Rost legen und den Deckel des EGGs schließen. Die Kartoffeln ca. 90 Minuten rösten, bis sie weich sind. In der Zwischenzeit den Feta-Käse in Streifen schneiden. Die Petersilienblätter abzupfen und fein hacken.
  2. Die Süßkartoffeln aus dem EGG nehmen und in der Länge etwa zwei Drittel einschneiden. Die Kartoffeln mit den Feta-Streifen füllen und mit der feingehackten Petersilie bestreuen.

Tipp

Haben Sie keine Süßkartoffeln im Haus oder möchten Sie Ihre Gäste wählen lassen? Sie können auch normale Kartoffeln auf dieselbe Art zubereiten. Damit sie richtig gut und lecker werden, sollten Sie am besten eine mehlig kochende Sorte verwenden.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

Inspiration Today

Sie möchten Ihre Portion Inspiration regelmäßig per Mail erhalten? Abonnieren Sie dann unseren monatlichen Newsletter Inspiration Today und verleihen Sie Ihrem Postfach so eine appetitliche Note. Sie erhalten jeden Monat die leckersten Rezepte, inspirierende Ideen für Menüs der Saison, praktische Tipps und vieles mehr!

Anmelden