• Gang

    Hauptgericht

  • Kategorie

    Fleisch

  • Kochtechnik

    Grillen,
    Indirektes Garen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    15 minuten

  • Zubereitung

    80 minuten

  • Insgesamt

    95 minuten

  • Menge

    6 personen

Picanha

Bestimmte Klassiker muss man einfach einmal auf dem Big Green Egg zubereitet haben. Eines dieser klassischen Gerichte ist gerösteter Tafelspitz (Rinderschwanzstück), auch Picanha genannt. Es ist gar nicht schwer zuzubereiten und daher sowohl für die Anfänger als auch für die Fortgeschrittenen unter den EGGern geeignet. Zuerst garst du das Fleisch langsam auf deinem Keramikgrill, um es zum Schluss nur noch kurz zu grillen. Die Fettschicht verleiht dem Tafelspitz ein besonders köstliches Aroma. Darum solltest du sie vor der Zubereitung auf keinen Fall abschneiden! Wann setzt du dieses starke Stück Fleisch auf deinen Speisezettel?

ZUTATEN

TAFELSPITZ

  • 1 Rinderschwanzstück (Picanha), ca. 1,2 kg
  • 2 frische Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 EL Olivenöl
  • Meersalzflocken

Picanha

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und zusammen mit dem ConvEGGtor, der daraufgestellten Einweg-Auffangschale und dem Edelstahlrost auf 140 °C erhitzen.
  2. Inzwischen die Fettschicht des Tafelspitzes kreuzweise einschneiden. Den Knoblauch schälen, die Zehen zerkleinern und fein hacken. Die Thymianblätter und die Rosmarinnadeln abzupfen und fein hacken.
  3. Dann den Tafelspitz rundherum mit dem Olivenöl, dem Knoblauch und den Kräutern einreiben. Mit den Meersalzflocken und mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.
Picanha

ZUBEREITUNG

  1. Den Tafelspitz mit der Fettschicht nach oben auf den Rost legen. Den Messfühler des Funkthermometers bis in die Mitte des Fleisches stecken und den Deckel des EGGs schließen. Die Kerntemperatur auf 48 °C einstellen und den Tafelspitz ca. 60 Minuten garen lassen, bis diese Temperatur erreicht ist.
  2. Den Tafelspitz aus dem EGG nehmen. Das Fleisch locker mit Alufolie abdecken und ruhen lassen; inzwischen kann eventuell Gemüse gegrillt werden, wenn es als Beilage serviert wird. Dann den Rost, die Auffangschale und den ConvEGGtor aus dem EGG nehmen. Den Gusseisenrost einsetzen und das EGG auf 200 °C erhitzen.
  3. Den Tafelspitz mit der Fettschicht nach unten auf den Rost legen und in 2–3 Minuten knusprig grillen. Das Fleisch hierbei drehen und wenden (da durch das Fett Flammen entstehen können) und auch kurz auf der Fleischseite grillen.
  4. Den Picanha aus dem EGG nehmen, locker mit Alufolie abdecken und vor dem Anschneiden etwa 10 Minuten ruhen lassen.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

NEWSLETTER

Wollen Sie die neuesten Nachrichten per E-Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Inspiration Today und geben Sie Ihrem Postfach einen kulinarischen Touch. Sie erhalten dann automatisch aktuelle Mitteilungen zu interessanten Events und die leckersten Rezepte, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN

DIE BIG GREEN EGG COMMUNITY

Lassen Sie sich inspirieren und machen Sie mehr aus Ihrem Big Green Egg! Tauchen Sie ein in eine Welt voll kulinarischer Möglichkeiten. Stellen Sie Fragen und teilen Sie Erfahrungen auf Facebook (BigGreenEggDeutschland) und Instagram (biggreeneggde). Taggen Sie @biggreeneggde, verwenden Sie die Hashtags #TheEvergreen und #forevergreen und werden Sie Teil der Community! Wir sorgen für schöne Erinnerungen. Machen Sie mit?

MACHEN SIE MIT?

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden