• Gang

    Beilage,
    Häppchen

  • Kategorie

    Fleisch,
    Obst,
    Teigwaren

  • Kochtechnik

    Grillen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    15 minuten

  • Zubereitung

    12 minuten

  • Insgesamt

    27 minuten

  • Menge

    4 personen

Feigen und Ziegenkäse, eine perfekte Kombination! Und im Big Green Egg geröstet, wie bei diesem Bruschetta-Rezept, wird das Ganze noch unwiderstehlicher. Sie können die Bruschetta als schnelle Beilage oder z.B. auch als Snack servieren.

ZUTATEN

Bruschetta

  • 8 frische Feigen
  • 60 g Ziegenkäse
  • 8 Scheiben dunkles Brot oder Brot Ihrer Wahl
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Scheiben roher Schinken
  • Balsamico-Creme

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und mit dem convEGGtor und dem Rost auf 200 ºC aufheizen.
  2. Inzwischen die Stiele der Feigen entfernen und die Feigen kreuzweise einschneiden, aber nicht durchschneiden. Den Ziegenkäse in 8 Stücke schneiden und in jede Feige ein Stückchen Käse stecken. Die Feigen in eine Ofenschale legen.

ZUBEREITUNG

  1. Die Schale auf den Rost stellen und den Deckel des EGGs schließen. Die Feigen ca. 10 Minuten rösten. Inzwischen das Brot mit Olivenöl bestreichen, auf den Rost legen und kurz von beiden Seiten grillen.
  2. Die Knoblauchzehe schälen und halbieren und je eine Seite der gerösteten Brotscheiben damit einreiben. Jede Brotscheibe mit einer Scheibe Schinken belegen.
  3. Die Schale aus dem EGG nehmen. Auf jede Bruschetta eine geröstete Feige legen und mit Balsamico-Creme beträufeln.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

Inspiration Today

Sie möchten Ihre Portion Inspiration regelmäßig per Mail erhalten? Abonnieren Sie dann unseren monatlichen Newsletter Inspiration Today und verleihen Sie Ihrem Postfach so eine appetitliche Note. Sie erhalten jeden Monat die leckersten Rezepte, inspirierende Ideen für Menüs der Saison, praktische Tipps und vieles mehr!

Anmelden