• Gang

    Häppchen

  • Kategorie

    Gemüse,
    Vegetarisch

  • Kochtechnik

    Backen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    20 Minuten

  • Zubereitung

    10 Minuten

  • Total

    30 Minuten

  • Menge

    12 personen

Quesadilla mit Saurer Sahne

Quesadillas sind eine bekannte Spezialität der mexikanischen Küche, dem Land, in dem das Keramikmaterial hergestellt wird, aus dem das Big Green Egg besteht. In diesem Rezept wird die Gusseisenpfanne zum Backen des Leckerbissens verwendet. Sie können die Spezialität aber auch auf der flachen Seite der (halbrunden) Plancha-Grillplatte aus Gusseisen oder sogar in einem Dutch Oven backen, der auf den Rost des Big Green Eggs gestellt wird. Allerdings ist es aufgrund des hohen Randes eines Dutch Ovens etwas schwieriger, die Quesadillas ordentlich in den Topf zu legen, zu wenden und herauszunehmen. Am besten gelingt es, wenn Sie einen Spatel zu Hilfe nehmen.

ZUTATEN

Quesadillas

  • 1 kleiner Brokkoli
  • ½ grüne Zucchini
  • 8 Frühlingszwiebeln
  • 1 Avocado
  • 1 Bund Basilikum
  • 200 g geriebener alter Käse
  • 6 kleine Tortilla Wraps (ca. 15 cm Ø)
  • 200 g weicher Ziegenkäse
  • 125 g saure Sahne

ZUBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und zusammen mit dem Cast Iron Grid, auf dem die Cast Iron Skillet steht, auf 220 °C erhitzen.
  2. Inzwischen den Brokkoli in sehr kleine Röschen schneiden. Einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen, die Brokkoliröschen beifügen und ca. 4 Minuten blanchieren. Dann den Brokkoli abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Die Zucchini in kleine Würfel und die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Die Avocado halbieren, den Kern und die Schale entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Dann die Basilikumblätter abzupfen und fein schneiden. Den geriebenen Käse mit dem Gemüse, der Avocado und dem Basilikum vermischen.
  3. Die Wraps auf einer Seite mit dem Ziegenkäse bestreichen. 3 Wraps mit einer Schicht Gemüsemischung bestreichen und die übrigen Wraps mit der mit Ziegenkäse bestrichenen Seite auf die Schicht mit der Gemüsemischung legen. Vorsichtig zusammendrücken.
  4. Eine Quesadilla in die Pfanne legen, den Deckel des EGGs schliessen und ungefähr 5 Minuten backen lassen. Inzwischen die saure Sahne in einer Schüssel glatt rühren.
  5. Die Quesadilla wenden und auch von dieser Seite ca. 5 Minuten goldbraun backen. Dann die Quesadilla aus der Pfanne nehmen, in 4 Stücke schneiden und mit der sauren Sahne servieren. Die restlichen Quesadillas in gleicher Weise backen.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

Inspiration Today

Sie möchten Ihre Portion Inspiration regelmässig per Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter Inspiration Today und verleihen Sie Ihrem Postfach eine appetitliche Note. Sie erhalten jeden Monat die feinsten Rezepte, inspirierende Vorschläge für saisonale Menüs, praktische Tipps und vieles mehr!

Inspiration Today