• Gang

    Hauptgericht

  • Kategorie

    Fleisch

  • Kochtechnik

    Grillen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    20 Minuten

  • Zubereitung

    15 Minuten

  • Total

    35 Minuten

  • Menge

    4 stück

Flat iron steak

Wusstest du, dass Flat Iron Steak die Bezeichnung für ein zerlegtes Schulterfilet ist? Das Schulterfilet kennen wir vor allem als Schmorstück. Aber für das Flat Iron Steak wird ein ganzes Schulterfilet der Länge nach zerteilt, wobei die harte Sehne herausgeschnitten wird. Auf diese Weise braucht das Schulterfilet nicht geschmort zu werden, obwohl sich natürlich auch dies köstlich im Big Green Egg zubereiten lässt. In diesem Rezept grillieren wir das Schulterfilet als Flat Iron Steak auf dem Keramikgrill, das schmeckt ausgesprochen fein und ist zudem im Nu fertig. Und das Ergebnis? Ein herrliches Steak, das du unbedingt probiert haben musst!

ZUTATEN

STEAK

  • 1 zerteiltes Schulterfilet, ca. 800 g (aus Getreidefütterung)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalzflocken

KRÄUTERBUTTER

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 cm rote Chilischote
  • 1 Zweig glatte Petersilie
  • 10 Schnittlauchhalme
  • 100 g Butter, zimmerwarm

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und zusammen mit dem Gusseisenrost auf 220 °C erhitzen. Inzwischen für die Kräuterbutter den Knoblauch schälen und die Zehe fein hacken. Das Fruchtfleisch der Chilischote fein schneiden. Die Petersilienblätter abzupfen und zusammen mit dem Schnittlauch fein schneiden. Den Knoblauch, die Chilischote und die Kräuter mit der Butter vermischen und beiseite stellen.
  2. Das zerteilte Schulterfilet auf die Arbeitsplatte legen. Den Knoblauch schälen und die Zehen fein hacken. Die Blättchen vom Thymian und die Nadeln vom Rosmarin abzupfen und fein hacken. Dann den Knoblauch und die Kräuter mit dem Olivenöl vermischen und das Schulterfilet-Steak rundherum mit dem Kräuteröl einreiben. Mit Pfeffer und Salz bestreuen.

ZUBEREITUNG

  1. Das Schulterfilet auf den Rost legen und ca. 4 Minuten grillieren; nach ca. 2 Minuten um 90 Grad drehen, um ein schönes Grillmuster zu erhalten. Nach jedem Schritt den Deckel des EGGs schliessen.
  2. Das Schulterfilet nun wenden und nochmals ca. 4 Minuten grillieren. Nach ca. 2 Minuten wieder um 90 Grad drehen, bis das Fleisch eine Kerntemperatur von 52 bis 53 °C erreicht hat; mit dem Instant Read Thermometer kann diese Temperatur gemessen werden.
  3. Das Schulterfilet lose mit Alufolie abdecken und 5-10 Minuten ruhen lassen.
  4. Dann das Schulterfilet in schöne Scheiben schneiden, mit Meersalzflocken bestreuen und mit der Kräuterbutter und eventuell mit einer gerösteten Zwiebel und Bratkartoffeln servieren.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

NEWSLETTER

Wollen Sie die neuesten Nachrichten per E-Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Inspiration Today und geben Sie Ihrem Postfach einen kulinarischen Touch. Sie erhalten dann automatisch aktuelle Mitteilungen zu interessanten Events und die leckersten Rezepte, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN

BIG GREEN EGG APP

Mit der Big Green Egg App kann man mühelos seine eigenen Menüs zusammenstellen oder sich einfach von den traumhaften Gerichten des Executive Chefs inspirieren lassen. Wer seine Freunde oder die Familie überraschen und verwöhnen will, wird hier garantiert fündig. Und für besonders ehrgeizige EGGer gibt es die Big Green Egg Academy, mit der man die Kochkunst vom Meisterkoch selbst lernt. Vorgesehen ist auch die Möglichkeit, der App Freunde hinzuzufügen, neue EGG-Fans kennen zu lernen oder Fotos und Rezepte der eigenen Gerichte zu teilen. Willkommen in der grünen EGG-Welt!

Download the app

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden