• Gang

    Hauptgericht

  • Kategorie

    Fleisch,
    Klassiker

  • Kochtechnik

    Grillen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    20 Minuten

  • Zubereitung

    20 Minuten

  • Total

    40 Minuten

  • Menge

    6 stück

Bavette

Ein ganzes Bavette, auch bekannt als Flanksteak, lässt sich auf dem Big Green Egg wunderbar kurz und heiss grillen. Verwenden Sie dazu den Gusseisenrost in Ihrem Keramikgrill für eine schöne Maillard-Reaktion auf dem Fleisch. Durch die Hitze des Rostes kommt es nämlich zwischen den im Fleisch vorhandenen Zuckerstoffen und Eiweissen zu einer chemischen Reaktion. Dadurch entstehen die schönen Grillstreifen und das zusätzliche Aroma.

ZUTATEN

FLEISCH

  • 1 Bavette (ca. 1,5 kg)

KRÄUTERÖL

  • 1 weisse Zwiebel
  • 3 Zweige Salbei
  • 3 Zweige Oregano
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 200 ml Olivenöl

Bavette

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und zusammen mit dem eingesetzten Gusseisenrost auf 250 °C erhitzen.
  2. Die Sehnenhaut auf der flachen Seite des Bavette entfernen. Dazu das Messer unter die Sehnenhaut stecken, diese festhalten und die Sehnenhaut lösen, indem Sie das Messer entlang der Sehnenhaut nach oben führen. Die dünnen Seiten des Bavette abschneiden. Diese können Sie zu einem späteren Zeitpunkt von beiden Seiten kurz grillen und sich danach schmecken lassen.
  3. Für das Kräuteröl die weisse Zwiebel schälen und fein schneiden. Die Blätter vom Salbei und vom Oregano abzupfen und fein hacken. Die Zwiebeln und die Kräuter mit dem Olivenöl vermischen.

ZUBEREITUNG

  1. Das Bavette auf den Rost legen und ca. 2 Minuten grillen. Das Bavette nun um 90 Grad drehen und weitere 2 Minuten grillen für ein schönes Grillmuster.
  2. Das Fleisch wenden und auch von dieser Seite zweimal 2 Minuten grillen. Für die Garstufe Medium Rare sollte die Kerntemperatur 53 °C betragen.
  3. Diese kann mit dem Digital-Thermometer gemessen werden. Das Bavette locker in Alufolie einwickeln und ca. 6 Minuten ruhen lassen.
  4. Das Bavette mit Salz und Pfeffer würzen und in Steaks oder Scheiben schneiden. Das Kräuteröl zum Fleisch servieren oder über das Fleisch träufeln.

Bierempfehlung zum Essen

Bei einem Besuch in der Brauerei Jopen in der Jopenkirche in Haarlem (Niederlande) hat der Biersommelier Jelle Yu uns praktische Tipps  für ein Bier & Food Pairing gegeben. Zum gegrillten Bavette empfiehlt Jelle die folgende Biersorte:

Wählen Sie zum gegrillten Bavette ein Bier, das nicht so hopfig, dafür aber leicht karamellig ist und einen leichten Rauchgeschmack hat. Ein dunkles Bier mit 6 bis 7 Prozent Alkohol. Ein solches Bier passt wunderbar zu diesem Gericht.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

NEWSLETTER

Wollen Sie die neuesten Nachrichten per E-Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Inspiration Today und geben Sie Ihrem Postfach einen kulinarischen Touch. Sie erhalten dann automatisch aktuelle Mitteilungen zu interessanten Events und die leckersten Rezepte, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN

Besuchen Sie unseren Fanshop

Den echten EGG-Fan erkennt man auf den ersten Blick. An seiner Leidenschaft für das Essen und an seinem Lieblingsplatz: Hinter dem Big Green Egg. Davon abgesehen verraten auch Hoodie und Socken schon genug. Diese und weitere originelle Geschenktipps finden Sie in unserem Fanshop.

Das Fanshop ansehen

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden