• Gang

    Lunch

  • Kategorie

    Geflügel

  • Kochtechnik

    Räuchern

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    30 (exkl. 2-3 marinieren) Minuten

  • Zubereitung

    60 Minuten

  • Total

    90 Minuten

  • Menge

    2 stück

Clubsandwich mit geräuchertem Hähnchenfilet

Ein biologisches Hühnerfilet selbst zu räuchern ist in jedem Fall der Mühe wert und dabei gar nicht schwer. Es schmeckt superlecker, unter anderem in einem frischem Salat mit Mango und Ziegenkäse oder als Brotbelag. In diesem Rezept bereiten wir damit ein traditionelles Clubsandwich zu.

ZUTATEN

Sandwhiches

  • 2 Bio-Hähnchenfilets
  • grobes Meersalz
  • Zucker
  • 6 Schnitten Weissbrot
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 1 Limone
  • 3 gehäufte EL  Mayonnaise
  • 3 gehäufte EL Crème fraîche
  • ¼ Rotkohl
  • ¼ Eisbergsalat
  • 1 Fleischtomate
  • 1 gekochtes Ei
  • ¼ Gurke
  • 2 gehäufte EL grober Senf
  • 6 Scheiben Bacon, knusprig gebraten

VORBEREITUNG

1. Hähnchenfilets mit grobem Meersalz und Zucker bestreuen. 2-3 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

ZUBEREITUNG

1. Eine Handvoll Apple Wood Chips in Wasser einweichen. Drei Anzünder über die Holzkohle verteilen und anzünden. Das Zuluftventil unten an der keramischen Basis ganz öffnen und den Deckel 10 Minuten offen lassen. Die Filets aus dem Kühlschrank nehmen und gut abspülen. Filets trocken tupfen.

2. Die eingeweichten Apple Wood Chips auf die glühende Holzkohle streuen, den convEGGtor einsetzen und den Stainless Steel Grid in das EGG legen. Die Hähnchenfilets darauf legen, sofort den Deckel schliessen und das Zuluftventil bis auf etwa 1,5 cm schliessen. Die Temperatur langsam bis 120 °C steigern. Die Hähnchenfilets etwa garen, bis eine Kerntemperatur von 70 °C erreicht wird . Prüfen Sie die Temperatur mit dem Instant Read Digital Thermometer. Die Filets vom Rost nehmen und abkühlen lassen.

3. In der Zwischenzeit die Brotscheiben kurz auf dem Rost rösten. Schnittlauch fein hacken und die Limonen schale raspeln . Beides mit Mayonnaise und Crème fraîche vermischen. Mit Limonen saft, Pfeffer und Salz abschmecken. Rotkohl und Eisbergsalat in dünne Streifen schneiden. Tomate und Ei in Scheiben und die Gurke in dünne Streifen schneiden. Eines der Hähnchenfilets in dünne Scheiben schneiden, das zweite Hähnchenfilet kann für einen Salat verwendet werden.

4. Eine Scheibe Brot mit der Mayonnaisemischung bestreichen und mit Eisbergsalat, Tomaten und gebratenem Bacon belegen. Die nächste Scheibe darauf legen, mit grobem Senf bestreichen und mit Gurke, geräuchertem Hähnchenfilet, Rotkohl und Ei belegen. Eine dritte Scheibe Brot mit der Mayonnaisemischung bestreichen und mit der bestrichenen  Seite auf das Sandwich legen. Zwei Holzspiesse in das Sandwich stecken und dieses diagonal durchschneiden. Das zweite Sandwich in gleicher Weise mit den restlichen Zutaten belegen.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

Inspiration Today

Sie möchten Ihre Portion Inspiration regelmässig per Mail erhalten? Abonnieren Sie dann unseren monatlichen Newsletter Inspiration Today und verleihen Sie Ihrem Postfach so eine appetitliche Note. Sie erhalten jeden Monat die leckersten Rezepte, inspirierende Ideen für Menüs der Saison, praktische Tipps und vieles mehr!

Anmelden

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden