• Gang

    Hauptgericht,
    Lunch

  • Kategorie

    Fisch

  • Kochtechnik

    Wokken

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    20 Minuten

  • Zubereitung

    15 Minuten

  • Total

    35 Minuten

  • Menge

    2-4 stück

Mussels a la Big Green egg with bread

Muscheln kochen? Anstelle einer traditionellen Muschelpfanne verwenden wir für dieses Muschelrezept den Grill-Wok aus Carbonstahl. So kannst du schnell und einfach leckere Moules zubereiten. Während der Keramikgrill aufheizt, wäschst du die Muscheln und schneidest das Gemüse. Anschliessend musst du die Zutaten nur noch kurz anbraten, bis sich die Muscheln öffnen. Einfach und sehr lecker!

ZUTATEN

MUSCHELN

  • 2 kg Muscheln
  • ½ Limette
  • ½ Bund glatte Petersilie
  • 5 Zweige Koriander
  • 4 EL Erdnussöl

REMOULADENSAUCE

  • 10 g Kapern
  • 20 g Cornichons
  • 1 Zweig glatte Petersilie
  • 150 ml Mayonnaise

MUSCHELGEMÜSE

  • 4 Rüebli
  • 2 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • ⅛ Fenchel
  • 2 Stangen Sellerie
  • 1 Lauch
  • ½ rote Chilischote
  • 2 cm Ingwerwurzel
  • 1 EL gelbe Currypaste
  • Weisser Pfeffer

SERVIEREN

  • Bauernbrot

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden auf auf 220 °C erhitzen. In der Zwischenzeit die Muscheln in kaltem Wasser waschen und zerbrochene oder offene Exemplare wegwerfen. Die Zitrone in Spalten schneiden. Von Petersilie und Koriander die Blätter abzupfen und fein hacken.
  2. Für die Remouladensauce Kapern und Cornichons abtropfen lassen und fein hacken. Die Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Alle Zutaten miteinander vermischen und die Sauce bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Die Rüebli schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen und hacken. Den Knoblauch schälen, die Zehen zerdrücken und fein hacken. Den Fenchel in kleine Würfel schneiden. Den Sellerie in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch in Viertelringe schneiden. Stiel und Kerne der Chilischote entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Ringe schneiden. Die Ingwerwurzel schälen und fein hacken. Alle Zutaten für das Muschelgemüse in eine Schüssel geben und mit Currypaste und weissem Pfeffer abschmecken.

ZUBEREITUNG

  1. Den Grill-Wok aus Carbonstahl in den ConvEGGtor-Korb stellen. Den Korb in das EGG stellen und alles gut vorheizen, bis der Wok heiss ist.
  2. Das Erdnussöl und das Muschelgemüse in den Wok geben und das Gemüse ca. 3 Minuten anbraten; nach jeder Aktion den Deckel des EGGs schliessen.
  3. Die Muscheln zum Gemüse geben und 3-4 Minuten unter Rühren anbraten. Zum Schluss die Limettenspalten und die fein gehackten Kräuter in den Wok geben und 3-4 Minuten unter Rühren anbraten, bis sich die Muscheln öffnen; den Deckel des EGGs nach jeder Aktion schliessen.
  4. Den Wok aus dem EGG nehmen und die Muscheln in eine schöne Schüssel geben. Mit der Remouladensauce und dem Bauernbrot servieren.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

NEWSLETTER

Wollen Sie die neuesten Nachrichten per E-Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Inspiration Today und geben Sie Ihrem Postfach einen kulinarischen Touch. Sie erhalten dann automatisch aktuelle Mitteilungen zu interessanten Events und die leckersten Rezepte, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN

BIG GREEN EGG APP

Mit der Big Green Egg-App kannst du mühelos deine eigenen Menüs zusammenstellen oder dich von den köstlichsten Rezepten inspirieren lassen. Für besonders ehrgeizige EGGer gibt es die Big Green Egg Academy, in der man dem Big Green Egg-Executive Chef selbst auf die Finger schauen kann. Ist dir ein Traumgericht in deinem EGG gelungen? Teile es mit der Big Green Egg Community, damit andere EGGer deine kulinarische Kreation mitgeniessen können. Welcome to a world of green!

Download the App

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden