• Gang

    Häppchen,
    Vorspeise

  • Kategorie

    Fisch

  • Kochtechnik

    Grillen

  • Schwierigkeitsgrad

    Mittel


  • Vorbereitung

    195 Minuten

  • Zubereitung

    35 Minuten

  • Total

    230 Minuten

  • Menge

    4 stück

3x BBQ-Klassiker: Spareribs, Gambas und Côte de boeuf

Dieses köstliche Gamba-Rezept lässt sich ideal auf dem Big Green Egg zubereiten. Die Marinade verleiht den grossen Gambas ein fernöstliches Flair. Als Snack oder Vorspeise mit Salat und gegrillter Mango servieren.

ZUTATEN

Für die Gambas

  • 8 grosse Gambas (Grösse 15/13 )
  • 4 Stängel Zitronengras

Für die Marinade

  • 3 cm Ingwerwurzel
  • 1 rote Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Stängel Zitronengras
  • Saft von 1 Limette
  • 300 ml Erdnussöl
  • 50 ml Ingwersirup

Für den Salat

  • 75 g Baby-Grünkohl
  • 3 EL Olivenöl
  • Saft einer ½ Limette
  • 1 Avocado
  • Saft einer ½ Zitrone
  • ½ Mango
  • ½ EL Erdnussöl

VORBEREITUNG

  1. Gambas schälen, Kopf und Schwanz dranlassen. Den Darmkanal entfernen.
  2. Für die Marinade die Ingwerwurzel in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote in dünne Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und die Zehen fein hacken. Das Zitronengras zerdrücken. Alle Zutaten für die Marinade miteinander vermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Marinade über die Gambas giessen und mindestens drei Stunden abgedeckt im Kühlschrank einziehen lassen.

ZUBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und zusammen mit dem Gusseisenrost auf 190 °C erhitzen. Inzwischen für den Salat den Baby-Grünkohl mit Olivenöl und Limettensaft beträufeln und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Avocado halbieren, Kern und Schale entfernen. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit es sich nicht verfärbt.
  2. Die Zitronengrasstängel spitz zuschneiden und auf jeden Stängel zwei Gambas spiessen. Mango schälen, das Fruchtfleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Erdnussöl bestreichen.
  3. Die Mangoscheiben auf den Rost legen und 3 Minuten grillen, für ein hübsches Grillmuster
  4. nach etwa 1,5 Minuten um 90 Grad drehen. Die Mangoscheiben wenden, weitere 3 Minuten grillen und nach 1,5 Minuten zum Erhalt einer schönen Grillraute nochmals um 90 Grad drehen.
  5. Die Mango aus dem EGG nehmen und die Scheiben in Stücke schneiden. Die Temperatur des EGGs auf 220 ºC erhöhen.
  6. Die Gambaspiesse auf den Rost legen und auf jeder Seite 2 bis 2,5 Minuten grillen.
  7. Baby-Grünkohl, Avocado und Mango auf die Teller verteilen und jeweils einen Spiessmit den gegrillten Gambas darauf legen.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

inspiration today

Sie möchten Ihre Portion Inspiration regelmässig per Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter Inspiration Today und verleihen Sie Ihrem Postfach eine appetitliche Note. Sie erhalten jeden Monat die feinsten Rezepte, inspirierende Vorschläge für saisonale Menüs, praktische Tipps und vieles mehr!

Anmelden