• Gang

    Lunch

  • Kategorie

    Feingebäck

  • Kochtechnik

    Backen

  • Schwierigkeitsgrad

    Mittel


  • Vorbereitung

    160 minuten

  • Zubereitung

    40 minuten

  • Insgesamt

    200 minuten

  • Menge

    8 stück

Chocoladebriochebroodjes

Du kennst zweifellos die Magie von Schokolade und die des Big Green Eggs. Wenn du deine/n Liebste/n am Valentinstag also überraschen möchtest, solltest du diese köstlichen Schoko-Brioches im EGG backen. Ein Brioche ist ein französischer Klassiker, der hier mit Kakaopulver verfeinert wird. Die Herzform der Brötchen und die samtweiche Füllung aus Schokocreme machen die Brötchen unwiderstehlich.

ZUTATEN

VORTEIG

  • 50 g Vollmilch
  • 30 g frische Hefe
  • 50 g Weizenmehl mit hohem Proteingehalt

TEIG

  • 450 g Weizenmehl mit hohem Proteingehalt + etwas Mehl zum Bestäuben
  • 60 g feiner Zucker
  • 45 g Kakaopulver
  • 10 g feines Salz
  • 175 g Ei
  • 90 g Vollmilch
  • 15 g Honig
  • 125 g Butter, zimmerwarm

FÜLLUNG

  • 75 g getrocknete Cranberries

SCHOKOCREME

  • 450 g Vollmilch
  • 100 g feiner Zucker
  • 40 g Maisstärke
  • 80 g Eigelb
  • 125 g Bitterschokolade (70-75 %, Tropfen oder Stückchen)

AUßERDEM WIRD BENÖTIGT:

  • 1 Ei

GARNIERUNG

  • Himbeeren (optional)
  • Minzblättchen (optional)

VORBEREITUNG

  1. Für den Vorteig die Milch lauwarm erhitzen. Die Milch in die Schüssel eines Standmixers gießen, die Hefe über der Schüssel zerbröseln und unter Rühren in der Milch auflösen. Das Weizenmehl untermischen, die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 20 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen, damit die Hefe aktiviert wird.
  2. Nach 20 Minuten die Zutaten für den Teig, mit Ausnahme der Butter, hinzufügen und den Teig mit dem Knethaken vom Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit 6 bis 7 Minuten kneten, bis ein geschmeidiger und elastischer Teig entstanden ist. Du kannst den Teig natürlich auch von Hand kneten. Der Teig hat die richtige Konsistenz, wenn er sich zu einem dünnen Vlies auseinanderziehen lässt. In der Zwischenzeit die Butter in Würfel schneiden.
  3. Die Butter in die Schüssel geben und die Küchenmaschine drehen lassen, bis die Butter völlig vom Teig aufgenommen wurde. Zum Schluss die Cranberries zugeben und warten, bis diese sich gut mit dem Teig vermischt haben. Den Teig in eine Plastikschüssel legen. Diese mit Frischhaltefolie abdecken und den Teig ca. 30 Minuten gehen lassen.
  4. Die Arbeitsplatte mit Mehl bestäuben. Den Teig darauflegen und die Luft herausdrücken. Vier Ecken des Teigs zur Mitte hin falten, so dass eine Art Kuvert entsteht. Wieder mit Frischhaltefolie abdecken und weitere 30 Minuten gehen lassen.
  5. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte ca. 1 cm dick ausrollen und mit Mehl bestäuben. Mit einem Ausstecher in Herzform (ca. 12 cm) etwa 8 Herzen ausstechen. Mit Frischhaltefolie abdecken und weitere 60 Minuten gehen lassen.
  6. Inzwischen für die Schokocreme die Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Den Kristallzucker und die Maisstärke mit einem Schneebesen vermischen und danach das Eigelb unterrühren, so dass eine glatte Mischung entsteht. Den Topf mit der Milch vom Herd nehmen. Die Zuckermischung unterrühren und erhitzen, bis die Milch zu kochen beginnt. Dann den Topf sofort vom Herd nehmen und die Schokolade einrühren. Die Creme abkühlen lassen und in einen Spritzbeutel füllen.

ZUBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und mit dem convEGGtor, dem Edelstahlrost und dem Backstein, auf 200 °C erhitzen. Nun zwei Kreise aus Backpapier ausschneiden, die etwas kleiner sind als der Backstein.
  2. Das Ei verquirlen und die Teigherzen vorsichtig damit bestreichen. Einen Kreis aus Backpapier auf den Backstein legen, die 4 Teigherzen darauflegen und den Deckel des EGGs schließen. Die Schoko-Brioches 12 bis 15 Minuten backen, bis sie gar sind.
  3. Die Brötchen aus dem EGG herausnehmen und auf einem Rost abkühlen lassen. Die restlichen Brötchen in gleicher Weise backen.
  4. Die abgekühlten Brötchen halbieren. Die Schokocreme auf die untere Hälfte spritzen und mit der oberen Hälfte abdecken. Die Schokobrötchen bei Bedarf mit Himbeeren und Minzblättchen garnieren.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

NEWSLETTER

Wollen Sie die neuesten Nachrichten per E-Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Inspiration Today und geben Sie Ihrem Postfach einen kulinarischen Touch. Sie erhalten dann automatisch aktuelle Mitteilungen zu interessanten Events und die leckersten Rezepte, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN

BIG GREEN EGG APP

Mit der Big Green Egg App kann man mühelos seine eigenen Menüs zusammenstellen oder sich einfach von den traumhaften Gerichten des Küchenchefs inspirieren lassen. Wer seine Freunde oder die Familie überraschen und verwöhnen will, wird hier garantiert fündig. Und für besonders ehrgeizige EGGer gibt es die Big Green Egg Academy, mit der man die Kochkunst vom Meisterkoch selbst lernt. Bald hast du auch die Möglichkeit, der App Freunde hinzuzufügen, neue EGG-Fans kennen zu lernen oder Fotos und Rezepte deiner eigenen Gerichte zu teilen. Willkommen in der grünen EGG-Welt!

Download the App

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden