• Gang

    Lunch

  • Kategorie

    Fisch,
    Gemüse

  • Kochtechnik

    Backen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    15 minuten

  • Zubereitung

    70 minuten

  • Insgesamt

    85 minuten

  • Menge

    4 - 6 personen

Moederdag Quiche

Wie wär‘s, zum Muttertag einen herzhaften Kuchen bzw. eine Quiche in deinem Big Green Egg zuzubereiten? Backe die Quiche dann auch gleich in einer hübschen Herzform, passend zum Anlass! So wird dein herzhafter Kuchen zu einer besonderen Attraktion. Der Boden besteht aus einem wunderbar knusprigen Blätterteig mit einer Füllung aus Eiern, Sahne und im Keramikgrill gebratenem Gemüse. Um deinem Kuchen eine festliche Note zu verleihen, garnierst du ihn mit Cherrytomaten, einer Avocado, geräuchertem Lachsfilet und Limettenstücken. Möchtest du doch lieber eine vegetarische Quiche backen? Dann brauchst du nur den Lachs wegzulassen.

Zutaten

Kuchen

  • 2 Zwiebeln
  • 1 rote Paprika
  • ½ Fenchelknolle
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Lauchstangen
  • 50 g Butter
  • 1 TL Madras-Currypulver
  • 500 ml Sahne
  • 4 Scheiben Blätterteig (12 x 12 cm, tiefgekühlt)
  • Butter zum Einfetten
  • Blindbackfüllung, zum Beispiel Keramik-Bohnen, getrocknete Bohnen oder Schälerbsen
  • 4 Eier
  • 6 Eigelb
  • 100 g Mozzarella, gerieben

Garnierung

  • 6 Cherrytomaten
  • ½ Avocado
  • 1 Limette
  • 100 g geräuchertes Lachsfilet (Scheiben)
  • Shiso Purple oder Dill

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und mit dem convEGGtor und dem Edelstahlrost auf 200 ºC erhitzen.
  2. Inzwischen die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Paprika halbieren, Stiel und Samenleisten entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Den Fenchel in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und die Zehe fein hacken. Die Lauchstangen in Ringe schneiden.

ZUBEREITUNG

  1. Die Butter im Green Dutch Oven erhitzen. Die Zwiebeln, die Paprika und den Fenchel hinzufügen und ca. 5 Minuten anschwitzen, bis die Zwiebeln glasig werden. Den Knoblauch und das Currypulver beigeben, 2-3 Minuten braten und dann die Sahne in den Topf gießen; nach jedem Schritt den Deckel des EGGs schließen.
  2. Sobald die Sahne kocht, den Lauch hinzufügen. Wenn die Sahnemischung wieder kocht, den Topf aus dem EGG nehmen und den Inhalt durch ein Sieb gießen. Das Gemüse beiseite legen und die Sahne in den Topf zurückgießen. Dann den Topf auf den Rost stellen, den Deckel des EGGs schließen und die Sahne ca. 5 Minuten einkochen lassen, bis ungefähr 400 Milliliter Sahne übrig bleiben.
  3. Den Topf aus dem EGG nehmen, den Inhalt in eine Schüssel gießen und abkühlen lassen. Inzwischen die Blätterteigscheiben auftauen lassen. Eine herzförmige Backform aus Silikon mit einem Inhalt von 1 l mit Butter einfetten und mit Backpapier auslegen. Die Blätterteigscheiben leicht ausrollen, mit einer Gabel einstechen und die Backform mit dem Blätterteig belegen. Den Blätterteig mit Backpapier abdecken und die Blindbackfüllung darüberstreuen. Die Form auf den Rost stellen, den Deckel des EGGs schließen und den Boden ca. 12 Minuten backen, bis sich die Ränder goldbraun färben.
  4. Die Backform aus dem EGG nehmen, die Blindbackfüllung und die oberste Schicht Backpapier entfernen. Dann die Eier aufschlagen und zusammen mit den Eidottern mit der eingekochten, abgekühlten Sahne verquirlen sowie Pfeffer und Salz nach Geschmack hinzufügen. Das abgetropfte Gemüse durch die Eimischung rühren und über die Form verteilen.
  5. Den kalten Back- und Pizzastein auf den Rost legen und die Form daraufstellen. Den Deckel des EGGs schließen und den herzhaften Kuchen ca. 15 Minuten backen, bis die Füllung leicht gestockt ist.
  6. Die Füllung mit dem Mozzarella bestreuen und den Kuchen noch ca. 12 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen, die Füllung vollständig gestockt und der Blätterteig schön goldbraun ist. Unterdessen für die Garnierung die Cherrytomaten halbieren. Den Kern und die Schale von der Avocado entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Limette in Stücke schneiden.
  7. Nun den herzhaften Kuchen aus dem EGG nehmen und mit den Cherrytomaten, der Avocado, dem Lachsfilet, den Limettenstücken und dem Shiso Purple oder Dill garnieren.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

NEWSLETTER

Wollen Sie die neuesten Nachrichten per E-Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Inspiration Today und geben Sie Ihrem Postfach einen kulinarischen Touch. Sie erhalten dann automatisch aktuelle Mitteilungen zu interessanten Events und die leckersten Rezepte, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN

BIG GREEN EGG APP

Mit der Big Green Egg App kann man mühelos seine eigenen Menüs zusammenstellen oder sich einfach von den traumhaften Gerichten des Küchenchefs inspirieren lassen. Wer seine Freunde oder die Familie überraschen und verwöhnen will, wird hier garantiert fündig. Und für besonders ehrgeizige EGGer gibt es die Big Green Egg Academy, mit der man die Kochkunst vom Meisterkoch selbst lernt. Bald hast du auch die Möglichkeit, der App Freunde hinzuzufügen, neue EGG-Fans kennen zu lernen oder Fotos und Rezepte deiner eigenen Gerichte zu teilen. Willkommen in der grünen EGG-Welt!

Download the app

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden