• Gang

    Häppchen

  • Kategorie

    Fisch

  • Kochtechnik

    Grillen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    20 minuten

  • Zubereitung

    15 minuten

  • Insgesamt

    35 minuten

  • Menge

    4 personen

Spring rolls with

Egal, ob du sie Frühlingsrolle oder Lumpia nennst, das ist unwichtig – aber probieren solltest du-diesen edlen Snack  auf alle Fälle. Die Füllung besteht aus einer roten Riesengarnele, die auf dem Big Green Egg gegrillt wird sowie gegrilltem Gemüse. Die Riesengarnelen, die wir verwenden, werden auch Carabineros genannt. Sie sind die wohl exklusivsten ihrer Art- wahre Rolls-Royce unter den Garnelen. Und das schmeckt man! Du kannst diese exklusiven Garnelen nicht bekommen? Dann nimm einfach normale Riesengarnelen. Sie müssen nur eine halbe Minute länger auf jeder Seite gegrillt werden.

ZUTATEN

Füllung

  • 4 Riesengarnelen (vorzugsweise Carabineros – 8/10 – TK)
  • 8 grüne Spargelspitzen
  • ½ Mini-Pak Choi
  • 10 cm Salatgurke
  • 1 EL Olivenöl
  • Eine Handvoll Sojasprossen

Dressing

  • ½ Frühlingszwiebel
  • Ein kleines Stück Sushi-Ingwer
  • 1 cm rote Chilischote (ohne Kerne)
  • 1–2 Korianderblätter (nach Geschmack)
  • ¼ Limette
  • 50 ml Sojasoße

Außerdem wird benötigt:

  • 4 Reisblätter (Ø 22 cm)

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und zusammen mit dem Gusseisenrost auf 200 °C erhitzen.
  2. In der Zwischenzeit für die Füllung die Köpfe der Garnelen gerade abschneiden und beiseite stellen. Die Garnelen schälen und die Darmkanäle entfernen. Die Spargelspitzen an der Unterseite so abschneiden, dass sie etwa 10 Zentimeter lang sind. Die Blätter vom Mini-Pak Choi abzupfen. Die Gurke der Länge nach halbieren, entkernen und die ausgehöhlte Gurke in 16 gleichmäßige Streifen schneiden.
  3. Für das Dressing die Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden. Den Sushi-Ingwer, die Chilischote und die Korianderblätter fein hacken. Den Saft aus der viertel Limette auspressen. Die restlichen Zutaten für das Dressing mischen und zusammen mit dem Koriander beiseitestellen.

ZUBEREITUNG

  1. Die Köpfe der Riesengarnelen, die Spargelspitzen und den Mini-Pak Choi leicht mit Olivenöl bestreichen. Die Riesengarnelenköpfe auf den Grill legen und den Deckel des EGGs schließen. Alles ca. 2 Minuten grillen. Die Riesengarnelenköpfe umdrehen und die Garnelen daneben legen. 1 Minute lang grillen. Die Garnelen umdrehen und die Spargelspitzen und Mini-Pak-Choi-Blätter dazu legen. Eine halbe Minute lang grillen. Die Spargelspitzen und den Mini-Pak Choi umdrehen und eine weitere halbe Minute grillen. Die Köpfe insgesamt 4 Minuten grillen, die Riesengarnelen 2 Minuten und die Spargelspitzen und Mini-Pak Choi 1 Minute. Nach jedem Schritt den Deckel des EGGs schließen.
  2. Die gegrillten Zutaten aus dem EGG nehmen. Eines der Reisblätter 1 Minute lang in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen. Das Blatt auf ein sauberes, leicht feuchtes Geschirrtuch legen und mit einer Riesengarnele, zwei Spargelspitzen, einem Viertel der Mini-Pak Choi, vier Gurkenstreifen und einem Viertel der Sojasprossen etwa ein Drittel von unten belegen. Die Seiten des Reisblattes über die Füllung schlagen und fest aufrollen. Den Vorgang mit den restlichen Reisblättern und der Füllung wiederholen.
  3. Das Dressing noch ein wenig umrühren und mit dem Koriander bestreuen. Auf jeden Teller eine Frühlingsrolle und einen Riesengarnelenkopf legen und mit dem Dressing zum Dippen der Frühlingsrolle servieren. Um den Kopf der Riesengarnele zu essen, die Zähne direkt hinter der Schnittfläche des Kopfes ansetzen und das dort verbliebene Fleisch und den austretenden köstlichen Saft aussaugen.

Passendes Zubehör

Passende Menüs

NEWSLETTER

Wollen Sie die neuesten Nachrichten per E-Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Inspiration Today und geben Sie Ihrem Postfach einen kulinarischen Touch. Sie erhalten dann automatisch aktuelle Mitteilungen zu interessanten Events und die leckersten Rezepte, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN

BIG GREEN EGG APP

Mit der Big Green Egg-App kannst du mühelos deine eigenen Menüs zusammenstellen oder dich von den köstlichsten Rezepten des Küchenchefs inspirieren lassen. Für besonders ehrgeizige EGGer gibt es die Big Green Egg Academy, in der man dem Meisterkoch selbst auf die Finger schauen kann. Ist dir ein Traumgericht in deinem EGG gelungen? Teile es dann mit der Big Green Egg Community, damit andere EGGer deine kulinarische Kreation mitgenießen können. Welcome to a world of green!

Download the app

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden