• Gang

    Beilage

  • Kategorie

    Gemüse

  • Kochtechnik

    Grillen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht


  • Vorbereitung

    20 minuten

  • Zubereitung

    35 minuten

  • Insgesamt

    55 minuten

  • Menge

    4 - 6 personen

Doperwten kruidensaus

Du kochst meistens eine Chimichurri zu gebratenem oder gegrilltem Rindfleisch aus dem Big Green Egg und willst zur Abwechslung eine andere Soße ausprobieren? Wenn du diese Kombination einmal gekostet hast, wird die leckere Erbsen-Kräutersoße bestimmt zu deiner neuen Lieblingsbeilage! Die Soßenzutaten Erbsen, Zwiebeln, Knoblauch und Limetten werden zuerst auf deinem Keramikgrill gebraten und gegrillt. Dadurch schmeckt die Soße besonders köstlich. Wie wär‘s, wenn du sie zu einem gebratenem Tafelspitz servieren würdest ?

ZUTATEN

SOSSE

  • 1 weiße Zwiebel
  • 1 Knolle frischen Knoblauch
  • 1 Limette
  • 300 g Erbsen in der Schote
  • ½ Bund Estragon
  • ½ Bund Majoran
  • ½ Bund glatte Petersilie
  • 100 ml Olivenöl
  • ½ EL gemahlener Ingwer
  • 1 TL Senfpulver
  • ½ TL Madras-Currypulver
  • ½ TL gemahlener Kümmel
  • 3 Tropfen Tabasco

VORBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und zusammen mit dem Gusseisenrost auf 190 °C erhitzen.

ZUBEREITUNG

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch auf den Rost legen und den Deckel des EGGs schließen. Das Gemüse ca. 20 Minuten lang rösten lassen, dabei nach ca. 10 Minuten wenden.
  2. Die Limette halbieren und die Hälften mit der Schnittfläche nach unten auf den Rost legen. Die Zwiebel und den Knoblauch nochmals wenden und ca. 5 Minuten rösten und grillen, bis das Gemüse weich ist.
  3. Dann die Limettenhälften auf die Schalenseite drehen, die Erbsen in den Schoten über den Rost verteilen und 4 Minuten rösten und grillen. Inzwischen die Blättchen von den Kräutern abzupfen.
  4. Die Zwiebel, den Knoblauch, die Limettenhälften und die Erbsen aus dem EGG nehmen. Etwas abkühlen lassen.
  5. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Schoten von den Erbsen entfernen. Den Saft aus den Limettenhälften herauspressen. Alle Zutaten mit Pfeffer und Salz abschmecken, in einen Mixer füllen und zu einer glatten Masse pürieren. Die Soße darf aber noch ein wenig Struktur haben.

Tipp :

Diese Soße eignet sich wunderbar als Alternative bzw. Abwechslung für Chimichurri, und sie passt am besten zu gebratenem oder gegrilltem Rindfleisch. Serviere sie doch mal zu gebratenem Tafelspitz !

Passendes Zubehör

Passende Menüs

NEWSLETTER

Wollen Sie die neuesten Nachrichten per E-Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Inspiration Today und geben Sie Ihrem Postfach einen kulinarischen Touch. Sie erhalten dann automatisch aktuelle Mitteilungen zu interessanten Events und die leckersten Rezepte, praktische Tipps und vieles mehr!

ANMELDEN

DIE BIG GREEN EGG COMMUNITY

Lassen Sie sich inspirieren und machen Sie mehr aus Ihrem Big Green Egg! Tauchen Sie ein in eine Welt voll kulinarischer Möglichkeiten. Stellen Sie Fragen und teilen Sie Erfahrungen auf Facebook (BiggreeneggAT). Verwenden Sie die Hashtags #TheEvergreen und #forevergreen und werden Sie Teil der Community! Wir sorgen für schöne Erinnerungen. Machen Sie mit?

MACHEN SIE MIT?

Anmelden

11 REZEPTE FÜR SIE

Abonnieren Sie den Big Green Egg-Newsletter, und Sie erhalten sofort ein E-Book mit den 11 leckersten EGG-Rezepten!

Anmelden